Bitte haben Sie Verständnis, wenn Fund- und Suchmeldungen hier unbearbeitet gelöscht werden. Ebenso alle anderen Einträge, die nicht hierher gehören - wir stehen aber jederzeit per E-Mail mit Rat und Tat zur Verfügung.

Dieses Gästebuch gehört Tiersuchdienst Wesermarsch e.V.




Seite zurück |Zurück zur Homepage 


 Einträge: 52 | Aktuell: 12 - 1Neuer Eintrag
 
12


Name:
Gert Fröhlich (info@froehlich-essen.de@)
Datum:Mo 19 Okt 2009 12:01:47 CEST
Betreff:Chronik
 Hallo Heidi und Mitstreiter! Die Homepage ist wirklich sehr gut gelungen. Das einzige, was mir aufgefallen ist, ist die Tatsache, dass die kleine Chronik- oder Erfolgsbilanz- nicht ganz vollständig ist. Diese beginnt erst im Jahre 2005. Bereits im Dezember 2004 ist im NDR- Fernsehen (DAS) ein Bericht über den TSD erschienen. Damals hatten wir, wenn ich mich nicht irre.- bereits ca 50 Tiere zurückvermittelt. Das allererste Tier war damals der junge Kater "Mütze", der auf unerklärliche Weise von seinem damaligen Wohnort Berne-Hekeln nach Elsfleth gelangte. Ich wünsche euch auch weiterhin viel Erfolg und Freude bei eurer Arbeit. PS Wer möchte, kann sich den Mitschnitt der NDR- Sendung gerne bei mir ausleihen. Viele Grüße von der Weser an die Weser Gert Fröhlich
 
 
11


Name:
Peter und Carola (peter.carola.broda@t-online.de)
Datum:So 04 Okt 2009 21:39:36 CEST
Betreff:HP
 Tolle das es jetzt endlich geklappt hat mit der HP. Ist echt Super geworden. Grüsse Peter und Carol sowie die 6 Chaoten.
 
 
10


Name:
Heidi Huth-Hinrichs (hilfe@tiersuchdienst-wesermarsch.de)
Datum:So 04 Okt 2009 12:43:04 CEST
Betreff:Antwort auf Eintrag 9
 Hallo Frau Hagemann, die rot-braune Katze, die Sie meinen, war unsere Lissy. Dabei handelte es sich um meine eigene, 9 Jahre alte Katze, die sehr krank war und nachdem sie gefunden wurde, vom Tierarzt eingeschläfert werden musste. Selbstverständlich wurden die Kosten für die Anzeige nicht vom Konto des Tiersuchdienstes bezahlt sondern von mir selbst! Auch die 14tägigen Anzeigen, die der Tiersuchdienst in die Wesermarsch am Sonntag setzt, werden von mir selbst finanziert. Das sind 10€ mtl., da kommt im Jahr einiges zusammen. Der Tiersuchdienst Wesermarsch wird wohl nie so viel Geld auf dem Konto haben, dass wir unsere Kosten decken können, deshalb bezahlen wir den größten Teil der anfallenden Kosten aus eigener Tasche. Wir machen keine Ausnahmen! Jedes vermisste Tier ist wichtig! Deshalb würden wir auch nie entscheiden, das eine Tier in die Zeitung zu setzen und das Andere nicht. Bei der Anzeige für Lissy war ich eine private Person, wie andere auch. Mit einer evtl. Spendenhöhe hat das auch nichts zu tun. Jeder, der sein vermisstes Tier in der Zeitung veröffentlicht haben möchte, muss selbst eine Anzeige schalten und natürlich auch bezahlen. Die Zeitungen würden „unsere“ vermissten Tiere gar nicht veröffentlichen können weil wir dann fast täglich Meldungen an die Zeitungen schicken müssten. Da wäre eine eigene Zeitung nötig. Ich hoffe, ich konnte Zweifel aus dem Weg räumen und Ihre Frage beantworten. Viele Grüße Heidi Huth-Hinrichs
 
 
9


Name:
M.Hagemann (hagemannmartin@gmx.de)
Datum:Sa 03 Okt 2009 19:23:23 CEST
Betreff:Suchanzeigen
 Liebe Mitglieder vom Tiersuchdienst. Ich habe großen Respekt vor Ihrer aufopfernden ehrenamtlichen Tätigkeit. Ich frage mich nur, warum einige Katzen- wie z.B. im Sommer eine rotbraune Katze in der Zeitung mit Hilfe eines Fotos gesucht wurde, und andere noch nicht mal in der Zeitung textmäßig erwähnt werden. Liegt es etwa an der Spendenhöhe?
 
 
8


Name:
Mieke und Damian (Mieke_Milka@web.de)
Datum:Sa 03 Okt 2009 19:10:03 CEST
Betreff:Tolle Seite!!
 Wir wollten Euch mal liebe Grüße da lassen :-) Finden die Seite wirklich schön! ... Vielleicht macht ihr noch Fotos von euch rein :-) Dann hat man mehr Bezug ;-) hihi Ein schönes Wochenende!!!! Viele Grüße an alle!!! Mieke und Damian
 
 
7


Name:
Bianca Thormählen (ulf.thormaehlen@ewetel.net)
Datum:Fr 02 Okt 2009 14:36:41 CEST
Betreff: Glücckwunsch
 Hallo, herzlichen Glückwunsch zur tollen HP. Wünsche euch weiterhin viele Erfolg. Hinterlasse einen herzlichen Pfotenabdruck und viele Grüße Bianca, Alba und Mi
 
 
6


Name:
Edith Hedemann (edith.hedemann@web.de)
Datum:Do 24 Sep 2009 14:28:27 CEST
Betreff:Vogelflug
 Hallo, da hat meine Schwester Heidi mit ihren Mitstreitern eine tolle Seite ins Leben gerufen. Ich wünsche viel Erfolg,und wenn mir mal mein Vogel entschwindet....bitte n i c h t danach suchen.....
 
 
5


Name:
Regina aus Brake (Reha692000@Yahoo.de)
Datum:Do 24 Sep 2009 08:24:28 CEST
Betreff:Glückwunsch
 Liebe Heidi und Team, super tolle Seite, da durch werdet ihr sicher noch mehr Erfolg haben. Macht weiter so, ohne euch, wären viele aufgeschmissen. Ganz liebe Grüße aus Brake schickt euch Regina
 
 
4


Name:
Heike (elospa-wolke@t-online.de)
Datum:Mi 23 Sep 2009 17:14:16 CEST
Betreff:Gratulation!!!!
 Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Seite!!! Immer wieder lese ich im katzensuchsienst von Euch und das eine oder andere mal haben wir schon telefoniert, weil ich ja seit dem 31.08.2005 unseren Pauli suche. Ich wünsche Euch weiterhin viel Erfolg und Kraft. Lieben Gruß Heike
 
 
3


Name:
Salvador Schabehorn (husky@kabelmail.de)
Datum:Mi 23 Sep 2009 07:52:26 CEST
Betreff:Mal hallo sageb
 Ist eine schöne HP geworden die man auch weiter sagen kann viel Glück und Freude mit der Seite GLG:Sally
 
 
2


Name:
Heidi Huth-Hinrichs (hilfe@tiersuchdienst-wesermarsch.de)
Datum:Fr 18 Sep 2009 17:55:05 CEST
Betreff:unsere homepage
 Ich freu mich!!! Es ist toll zu sehen, wie user homepage wächst und wächst...! Wenn ich daran zurückdenke wie alles angefangen hat- nie hätte ich erwartet, dass der Tiersuchdienst einmal das wird, was er heute ist und ich glaube, ein Ende dieses Wachstums ist noch nicht abzusehen. Ein großes Dankeschön -an Sonja, meine treue Begleitern im Tsd und beste Freundin in allen Lebenslagen-wir haben schon viel erreicht! -an Silvia, die unermütlich an unserer homepage bastelt und ihre Freizeit opfert! -an unsere Gründungsmitglieder Sonja, Andreas, Ulfert, Jörg, Monika, Frank und Sophie- ohne Euch gäbe es keinen e.V.! -an Ulfert, der den Stein ins Rollen brachte! -an unsere Mitglieder und alle anderen Menschen, die uns finanziell unterstützen und ohne die wir nicht existieren könnten und die uns ihr Vertrauen schenken! -an alle Institutionen und Privatpersonen, die uns Fund.- und vermisste Tiere melden denn nur so kann unsere Arbeit funktionieren!
 
 
1


Name:
Silvia (the.cats@cats-world.de)
Datum:Fr 18 Sep 2009 16:09:12 CEST
Betreff:Endlich!
 Da ist schon mal der Anfang gemacht - jetzt warten wir nur noch auf Besucher.
 
 


Seite zurück |Zurück zur Homepage